OLIVEN UND OLIVENOL – VON DER GRIECHISCHEN ANTIKE BIS HENTE-GERMANY issue thumbnail

OLIVEN UND OLIVENOL – VON DER GRIECHISCHEN ANTIKE BIS HENTE-GERMANY

Εκδότης: Τουμπής Μιχάλης Α.Ε.
Συγγραφείς: Κατερίνα Τσουχτίδη
ISBN: -
Ημερομηνία: 23/10/2015
OLIVEN UND OLIVENOL – VON DER GRIECHISCHEN ANTIKE BIS HENTE-GERMANY
6,99 €
ΑΓΟΡΑ
  Μάθετε πως να κάνετε ΔΩΡΟ το έντυπο/συνδρομή. Δείτε πως  
Προεπισκόπηση
Διαθέσιμο για: Win | Mac | iPhone | iPad | Win8 | Android


Score:  (Customer Ratings: )
 
Das „Öl der Olive“ ist ein untrennbarer Teil der Geschichte, Wirtschaft und Kultur der Mittelmeerländer und besonders Griechenlands. Für die Griechen stellt es eine Lebensweise dar und ist seit Jahrhunderten ein unersetzliches Nahrungsmittel. Die Griechen sind die größten Verbraucher dieses „Natursafts“, denn über 70% der Fette, die sie konsumieren, ist Olivenöl. Wegen der Lebensweise in den Großstädten, der Mobilität der Bevölkerung, der neuen Formen von Arbeit, der neuen gesundheitlichen Bedingungen usw. stellt die Frage nach der richtigen Ernährung in den entwickelten Gesellschaften ein wichtiges Thema dar, und so erlangen die Qualität und die Art der Ernährung eine wichtige Bedeutung. Die Wissenschaft hat viel zur Lebensmitteltechnologie beigetragen, um die ständig steigenden Bedürfnisse der Bevölkerung zu decken. Doch die „technologischen“ Eingriffe sind nicht immer gesund. Das Olivenöl wird als eine überraschende, wunderbare Art der Ernährung entdeckt, die die wichtigste Grundlage der berühmten Mittelmeerdiät darstellt. Es handelt sich um eine Kombination vollkommen ausgewogener Nahrungsmitteln, was ein langes Leben, Gesundheit und eine gute seelische Verfassung garantiert. Dieses Buch ist bestrebt, Verbrauchern und allen, die Qualität ihrer Ernährung verbessern möchten, um eine gute Gesundheit und Vitalität zu erlangen, richtige und seriöse Informationen zu liefern. Es werden auch traditionelle Rezepte aus Griechenland und Zypern vorgestellt, die auf Olivenöl basieren und die eine echte gastronomische Herausforderung darstellen. Probieren Sie sie aus!
Video not available for this book

This book has no reviews

ΔEITE AKOMH: